Dipl. Psychologin

Psychotherapie (HPG), Paarberatung, Coaching

Feder 

Therapie & Beratung

Innere Konflikte lösen

Widerstreitende Gefühle, Ängste, (Selbst-)Zweifel, eigene und äußere Ansprüche oder Erwartungen können einen großen inneren Druck erzeugen. Das führt zu Verunsicherung, manchmal sogar zu psychosomatischen Beschwerden, und es fällt schwer, gute Entscheidungen für sich zu treffen und das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

Das Psychodrama eignet sich wie kaum eine andere Methode dazu, innere Anteile und Gefühle, die miteinander in Konflikt stehen, sichtbar zu machen. In einem wertschätzenden Rahmen können Sie innere Bilder dafür entwickeln und in Bewegung bringen. Sie erfahren, wieder mit sich eins zu werden und sich vollständiger und lebendiger zu fühlen.

Auf diesen Wegen begleite ich Sie achtsam und mit Respekt vor Ihren inneren Grenzen.

 

Beziehungen gestalten

Frühe Erlebnisse beeinflussen, wie Menschen später in Kontakt zu anderen treten. Alte Verhaltensmuster können aktuelle Beziehungen behindern und Probleme hervorrufen.

In der Therapie oder Beratung können Sie die eigenen Wünsche und Bedürfnisse an Partnerschaft, Familie und Freundschaften klären. Im szenischen Spiel arbeiten wir ganz konkret an aktuellen Konflikten, Sie entwickeln eigene Standpunkte und probieren neue Verhaltensweisen aus.

Schwerpunkte

Ich begleite Sie bei Ihrem ganz persönlichem Weg und unterstütze Sie, wieder im Einklang mit sich und Ihrer Umwelt zu leben.
Schwerpunktthemen können sein:

  • Selbstzweifel und Sinnkrisen
  • Depressive Verstimmungen und Ängste
  • psychosomatische Beschwerden
  • Beziehungskonflikte und Einsamkeit
  • Umgang mit Wut und Ärger
  • Trennung, Abschied und Trauer
  • belastende Kindheitserlebnisse
  • Traumatherapie (PITT)
  • Stress und Überforderung
  • Zukunftsvisionen und neue Lebensperspektiven

In der Regel kann ich Ihnen Termine ohne lange Wartezeiten anbieten. Die Menge der Termine vereinbaren wir ganz nach Ihrem Bedarf, auch Kurzzeittherapie mit wenigen Terminen kann manchmal sinnvoll sein.
Eine Kostenübernahme ist leider nur über wenige Privatkrankenkassen möglich.

Cookies:
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.